Ich Establishment-Rebell – eine „Meinung“

Als Förderer oder Mäzen von Kunst, Kultur, Kreativität ist die „Masse“ nicht in die Geschichte eingegangen. Die Wut über ihre Ignoranz hat Van Gogh an seinem Ohr ausgelassen. Warhol hat sie inspiriert. Meist hat man sich aus der Distanz beäugt. Nach dem Motto: Leben und leben lassen.

Heute ist die „Masse“ dabei mit ihren massenhaft-digitalen Verbreitungsmöglichkeiten die Kunst-Kultur- und Kreativszene auszubluten. Das politische Flaggschiff der Bewegung sind die „Piraten“. Die stets gut gelaunten „Robin Hoods“ der „Digital – Generation“.

Journalisten und Politiker haben dem Treiben amüsiert bis gerührt, angesichts der kometenhaften Zugewinne der Piraten bei Wahlen auch anbiedernd zugesehen: „Wie sexy, diese Netzcommunity. So neu, so gut vernetzt.“ Ergo: Bei der Kunst- Kultur- und Kreativ-Fledderei a la kapern, entern, einverleiben machen alle mit oder schauen zu. Keiner protestiert.

Keiner? Doch. Das „evil“ Element-of-Crime-Mitglied Sven Regner leistet verbitterten Widerstand. Sein öffentlicher Ausbruch hat etwas Karthathisches. Und mich aus einer meiner Agonie befreit. Warum, in Gottes Namen, habe ich nicht eher aufgeschrien, aufgemuckt, protestiert?

Weil es allzu hart ist über Nacht erkennen zu müssen, vom Rebell zum Spießer degeneriert zu sein. Aber weil es sich so schön lebt wenn der Ruf erst ruiniert ist bekenne ich nun offen und enthemmt: Ich halte die Piraten und ihre Anhängerschaft nicht für romantische Freibeuter sondern räuberische Ausbeuter geistigen Eigentums. Die mich überdies zum Vertreter des Establishments abstempeln, weil ich nicht applaudiere mag beim munteren Copy + Paste- Klau. Nicht Beifall klatschen mag bei der kostenlosen Vervielfältigung von Originalität, Inspiration, Individualität, Einmaligkeit. Sondern wütend darüber bin und weiterhin – ach wie spießig – auch noch ein Honorar für meine Erzeugnisse verlange.

Die Chinesen…..aber lassen wir das. Und: Danke Sven. Dein Aufschrei hat geläutert. Ich kann wieder in den Spiegel schauen. Und sehe: Ich noch immer ein Rebell. Ein Establishment-Rebell.

PS An alle Netz-Piraten: Der Download dieses Textes ist absolut gebürenfrei! Aber nur, wenn Ihr ihn Euch hinter die Ohren schreibt! Sonst macht er schlechtes Karma.